Ich denke „The Elements of AI“ sollte auch in meiner Sprache zugänglich sein. Was kann ich dafür tun?

Wir möchten „The Elements of AI“ so vielen Menschen wie möglich in ihrer eigenen Muttersprache zugänglich machen. Dafür benötigen wir Partner vor Ort: jeweils eine Universität bzw. Hochschule und ein Unternehmen. Die Universität/Hochschule müsste bereit sein, uns bei der technischen Organisation des Kurses zu helfen, z. B. auf Fragen der Kursteilnehmer*innen zu antworten sowie die Übungen zu bewerten. Das Unternehmen müsste bereit sein, die Kosten dafür zu tragen. Wenn du glaubst, das wäre etwas für deine Organisation, dann schreibe uns eine E-Mail an elementsofai@reaktor.com. Wir warten auf deine Nachricht – allerdings kann es wegen der momentan großen Nachfrage eine Weile dauern, bis wir uns bei dir melden!

Die finnische EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2019 traf die Entscheidung, in zukunftsorientierte Fähigkeiten von Menschen zu investieren, und möchte daher „The Elements of AI“ in allen offiziellen EU-Sprachen kostenlos online anbieten. Wir haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis 2021 ein Prozent aller Europäer zu schulen. Wir bringen neue Sprachen online ab Frühjahr 2020. Hier kannst du mehr zu unserer „EU-Erweiterung“ erfahren.